...noch Fragen ?

Wenn Nein...

Herzlichen Glückwunsch!

Ihr Computer funktioniert genau so wie er soll, ebenso wie Internet und Heimnetzwerk oder Drucker. Auch E-Mail, Office, Bilderarchiv sowie Musik– und Filmesammlung sind optimal eingerichtet. Sie können TV-Sendungen aufnehmen, nutzen Internet-TV und Internet-Radio und über die Cloud sind alle Geräte und Dienste miteinander vernetzt.

In Ihrem (kleinen) Unternehmen wird keine Zeit mit Computerproblemen vergeudet, die Internetpräsenz führt viele neue Kunden zu Ihnen und Sie nutzen alle Spielarten der modernen Kommunikationsmöglichkeiten zur Pflege Ihrer Kundenbeziehungen.

Wenn doch...

dann stellen Sie uns diese..

...und wir helfen Ihnen !

Seit Jahren betreuen wir private und kommerzielle Kunden im Rundumservice vor Ort, telefonisch und über Fernverbindung. Unsere Schwerpunkte liegen in der Unterstützung von Anwendern, der Einrichtung und laufenden Betreuung von Computern und Zubehör wie beispielsweise Drucker, Speichergeräte (NAS) oder auch die Anbindung an TV oder Musikanlage. Außerdem bieten wir Hilfe bei der Planung, Einführung und der Wartung von (Heim-) Netzwerken an und richten Ihnen gerne auch den Internet-Zugang oder den Fernzugriff auf das eigene Netzwerk z.B. mit dem Netbook oder dem Smartphone ein. Natürlich unterstützen wir Sie auch bei einer breiten Palette weiterer Programme.

Auch bei der Beschaffung neuer Geräte und/oder Erweiterungen bestehender Geräte und Netzwerke helfen wir Ihnen gerne mit unserer Erfahrung bei der Auswahl der für Ihren Verwendungszweck am Besten passenden Anschaffungen.

Auf Wunsch erstellen wir Kosten/Nutzen/Aufwandanalysen Ihrer bestehenden IT-Landschaft, erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Vorschläge zur Optimierung und setzen diese zusammen mit den Verantwortlichen in Ihrem Unternehmen um. So entsteht auch aus den meisten ‚verfahrenen‘ Systemen mit Wartungsstau in kurzer Zeit und wenig Invest eine leistungsfähige und fehlerbefreite Arbeitstechnik, mit der Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können.

Sehr großen Wert legen wir auf eine angepasste ‚Sprache‘, die beispielsweise auch Neulinge oder wenig erfahrene Anwender an aktuelle Technologien heranführen und unterstützen kann. Fach-“Chinesisch“ können wir natürlich auch, aber das heben wir uns gerne für Fachgespräche auf.

Bevorzugt setzen wir auf Windows, Windows Server (auch ältere Versionen). ‚Mac‘ können wir auch...